Dachtechnik Schreiber & Meier GbR

Vom Fach, fürs Dach!

Belag

Beim Bodenbelag für Außenflächen kommt es vor allem darauf an, dass man sich für ein wetterfestes Material entscheidet. So gilt bei Holz die Faustregel: Je härter, desto besser. Dabei gibt es unterschiedliche Holzsorten, die für den Außeneinsatz geeignet sind, z.B. Bangkirai, Eiche oder Esche. Neben Holz kann man auch andere Materialien einsetzen. WPC (Wood Plastic Composite) ist ein Mix aus Kunststoff aus Holzfasern. Diese Mischung vereint die Vorteile der beiden Materialien und ist somit eine pflegeleichte und langlebige Alternative.

Wir beraten Sie gerne bei der Wahl des Materials und klären Sie über die genauen Eigenschaften, Vorteile und Nachteile auf.